Zum Inhalt springen

Der erste Pfauenziegenbock

Last updated on 02-11-2014

Am 13. Aug. 2011 ist es endlich soweit, der erste Pfauenziegenbock zieht ein…

„Jolo“

Jolo ist mein erster echter Bock, habe bis jetzt nur Geissen und kastrierte Böcke, daher bin ich gespannt wo die Unterschiede liegen.

Mein erster Eindruck von ihm ist: er weiss sich zu benehmen, ist kein Futtermonster welches einem in die Hosentasche krabbelt, freundlich zu Menschen und eher schüchtern im Wesen, kein Draufgänger. Jolo stammt aus der Pfauenziegenzucht von Ute Sahm, Fischelbach.
Er hat jetzt erstmal ein eigenes Gatter mit Kontakt zum Rest der Herde, um sich an uns zugewöhnen und zu lernen brav an der Leine zu laufen.
Sobald er sich gut eingewöhnt hat darf er zu den anderen Ziegen. Da darf er dann auf der grossen Weide mitlaufen und wird hoffentlich alle Geissen erfreuen, so das ich mich im nächsten Jahr auf Nachwuchs freuen kann…

Die erste Kontaktaufnahme - 13.08.2011